"Der gläserne Mensch"

Stacks Image 10173
Stacks Image 10175
15. Januar 2016
Wolfgang Schüler
„Sherlock Holmes in Leipzig“, „Sherlock Holmes in Berlin“ und andere merkwürdige Gerichts- und Kriminalfälle
19:30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Eintritt: 2 €

Infoblatt

Wolfgang Schüler stellt seine beiden Sherlock-Holmes-Romane „Sherlock Holmes in Leipzig“ und „Sherlock Holmes in Berlin“ vor und berichtet von seiner aktiven Zeit als Gerichtsreporter. Dabei wird er über skurrile als auch merkwürdige Gerichts- und Kriminalfälle plaudern.
Schüler (* 24. September 1952 in Mühlhausen/Thüringen) ist  Schriftsteller, Rechtsanwalt und Journalist. Er studierte Rechtswissenschaft in Leipzig und arbeitete mehrere Jahre lang als Gerichtsreporter bei der „Berliner Zeitung“. Seit 1984 ist er als freiberuflicher Journalist, seit 1990 auch als Rechtsanwalt tätig. 1987 erschien sein erstes Buch „Verbrecher im Netz“. Schüler veröffentlichte weit über 1.000 literarische Gerichtsberichte in diversen Zeitungen und Zeitschriften
19. Februar 2016
Claudia Hornung
„Dorian Hunter: Aus dem Leben eines Dämonenkillers“, Phantastiklesung und Gespräch mit der Autorin Claudia Hornung Mod. M. Orlowski
19:30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Eintritt: 2 €

Dorian Hunter genießt Kultstatus. Die Serienfigur des berühmten Dämonenkillers wurde ursprünglich in den 70er Jahren von Ernst Vlcek konzipiert. Damals war Dorian Hunter der Titelheld einer Horror-Heftromanreihe.Doch die Legende lebt! Heute erscheinen die Abenteuer des ehemaligen Reporters, der sein Leben dem Kampf gegen die Dämonenwelt gewidmet hat, als Taschenbücher und Hörspielfolgen bei Zaubermond.
 Claudia Hornung gehört seit 2014 zum Autorenteam des Verlages und schreibt unter dem Pseudonym Catherine Parker für die Reihe. Sie liest an diesem Abend ausgewählte Textstellen ihrer Romane und gewährt einen Einblick in die düster-phantastische Welt Dorian Hunters.
11. März 2016
?
19:30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28

Juli 2016 ab 15:00 Uhr
Grillfest bei Manfred
August 2016
Grillfest bei Sabine und Martin
16.-18. September 2016
13. Elstercon 2016
„Der gläserne Mensch – Leben in der schönen neuen digitalen Welt“
Haus des Buches
Leipzig
Gerichtsweg 28
15.-16. Oktober 2016
1. Robert-Kraft-Treffen
Anlass ist der 100. Todestag von Robert Kraft. Es werden verschiedende Vorträge gehalten, die überarbeitete Biographie und Bibliographie werden vorgestellt. Wir planen einen Stadtrundgang zu den Wirkungsstätten Krafts in Leipzig und Sonnabendabend wird gefeiert. Wer einen Vortrag halten will meldet sich bitte per E-Mail. Es gibt bereits vier Vortragende.

Der gläserne Mensch