"Der gläserne Mensch"

?. März 2016
Treffen u.a. Besprechung Elstercon 2016
19:00 Uhr
Fass

19. Mai 2016
Eva Strasser
LORI – Lesung und Gespräch
Moderation: Thomas Hofmann

19:30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Eintritt: 2 €

Infoblatt 116

Eva Strasser beschreibt in Knox das Leben eines Protagonisten, der mit einer Behinderung in eine nicht mehr menschenwürdige Umgebung hineingeboren wird. Er möchte nützlich sein und produktiv, aber man lässt ihn nicht. Nur die Reichen haben wirklich Chancen zu überleben. Der Mensch wird von der Gesellschaft rein nach seinem Nutzen bewertet. Hilfe gibt es nur, wenn sie von nützlich sein könnte. Doch er nimmt Rache an allen, die ihm übel mitgespielt haben.
Eva Strasser hat in Wien und Berlin Philosophie, Theater- und Filmwissenschaften studiert. Nach Aufenthalten in Paris und Budapest studierte sie Drehbuch an der dffb Berlin. Sie arbeitete als Texterin in der Werbung, in der ZDF-Telenovela-Redaktion und hat Fortsetzungsdrehbücher für ein Serienmagazin geschrieben.
Stacks Image 10414

Preisverleihung
Quelle: http://www.dsfp.de/tag/eva-strasser

Juli 2016 ab 15:00 Uhr
Grillfest bei Manfred
August 2016
Grillfest bei Sabine und Martin
16.-18. September 2016
13. Elstercon 2016
„Der gläserne Mensch – Leben in der schönen neuen digitalen Welt“
Haus des Buches
Leipzig
Gerichtsweg 28
15.-16. Oktober 2016
1. Robert-Kraft-Treffen
Anlass ist der 100. Todestag von Robert Kraft. Es werden verschiedende Vorträge gehalten, die überarbeitete Biographie und Bibliographie werden vorgestellt. Wir planen einen Stadtrundgang zu den Wirkungsstätten Krafts in Leipzig und Sonnabendabend wird gefeiert. Wer einen Vortrag halten will meldet sich bitte per E-Mail. Es gibt bereits vier Vortragende.

Der gläserne Mensch